bei Konrad Epple + Annkatrin Kinzinger

Am heutigen Montag, den 8. März 2021, um 18:00 Uhr sprach der Landtagsabgeordnete und CDU-Kandidat Konrad Epple (MdL) in einem öffentlichen Gespräch (Webex-Meeting) mit Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble zum Thema "Demokratie unter Druck?"

Die Demokratien der Welt stehen immer mehr unter Stress. Nicht erst seit dem Beginn der Corona-Krise wird ihnen vorgeworfen, dass sie zu behäbig auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts reagierten. Demokratie und Rechtsstaat sind kein Auslaufmodell, sondern eine Gesellschaftsform mit Zukunft.

So mahnt Wolfgang Schäuble vor den Folgen des Klimawandels und betont weiterhin die Bedeutung ehrenamtlichen Engagements sowie belebter Innenstädte für den Zusammenhalt in einer Gesellschaft.

« 27.2.21.: Zu Gast: CDU-Generalsekretär Manuel Hagel (MdL) in der Vinothek am Marktplatz 12.3.21: Digitale Weinprobe mit Weinkönigin + Weinprinzessin + K.Epple »